Tom Hazelmyer «Verbrannte Kunst: Die Incendiary Aesthetic of Flame Rite Zippos»

«Flame Rite» - das ist eine Gruppe von amerikanischen Avantgarde-Künstler, die aus einem unterirdischen Musiklabel wuchs, "Amphetamine Reptile Records" . Die Geschichte begann mit der Tatsache, dass in den frühen 1990er Jahren, das Label eine limitierte Auflage Zippo veröffentlicht mit ihrem Logo, nicht wirklich gehofft, dass jemand interessiert sich für den Kauf, aber die Auflage von 50 Exemplaren wurden, im Moment ausverkauft. Dieser Anfang hat Tom Hazelmeyera, Sammler Zippo, Labelchef und Autor des Buches für weitere kreative Beschäftigungen, die mehr als die Leistung inspiriert wurden - die Gruppe «Flame Rite» eventuell von vielen Künstlern und Designern beigetreten sind, in einem komplett rabotayushih kosmischen Post-Punk und industriellen Stile die seit mehr als 10 Jahren eine große Anzahl von crazy entwerfen frikovskih Zippo, die Kunst genannt werden mit einem Großbuchstaben produziert werden. Die Früchte ihrer Arbeit können sich auf ihre gesehen werden offizielle Website flamerite.com . Eigentlich ist das Buch eine kleine, aber sehr bunt und hochwertigen Katalog von ihnen leichter ausgegeben. Ausgezeichnete Kauf für Fans von verrückten und außergewöhnliches Design Zippo.

UPDATE: Feuerzeugflamme Rite der Urheberschaft Mark Mothersbaugh - Erwerb meiner Sammlung im August 2009:

Siehe auch:

Tags: Bücher , Flamme Rite

    Hinterlasse einen Kommentar