Zephyr Feuerzeug Zweiten Weltkrieg

Benzin-Feuerzeug Zephyr - recht selten benzinok Vertreter des Zweiten Weltkriegs begegnet, und meiner Meinung nach sogar leicht unterbewertet. Dies ist eines der schönsten Modelle "in Uniform" (schwarz Knistern oder grün Knistern), wenn sie mit anderen verglichen.

Zephyr - von Rock 'neubivaemoy "Feuerzeuge, unter einem Berkeley . Aber im Gegensatz zu Berkeley, die ganz leicht ist und schwere Guss-Einsatz, mit Zephyr ist das Gegenteil: leicht genug, um eine dünnwandige (aber immer noch stark), aber Körpergewicht und Dicke der Wände vor einzufügen, so scheint es, alle meine Brüder!

Hier ist eine Kopie von 1940 in der grünen Abdeckung grün Knistern (noch hieß es olivgrün). Die Textur ist normal "krekl", aber die Farbe ist unglaublich schön, nicht eine banale schwarz:

Oh, und natürlich achten Sie auf die Form der Windschutzscheibe - ein Original habe ich nicht jemand anders getroffen, sehr schön. Strukturell die Windschutzscheibe ist aus einem einzigen Stück Metall hergestellt, aber getrennt von den Einsätzen - dh Es scheint an der Spitze der "Bausteine" der Einsätze vernietet werden. Ein weiteres Design-Merkmal von Zephyr - keine Einsätze in der Watte, Filz und ein Stück "Ziegel" in Form von Einsätzen, ähnlich Brennstoffzellelement bei Zippo.

Markennamen zephyr: einen Stempel mit dem Namen des Herstellers, die Firma Mfg Galter Co, auf der Innenseite des Deckels. Wenn Sie nicht wissen, was er sein sollte, die durch Unfall, können Sie überhaupt nicht zu finden.

Rad des Zephyr mit charakteristischen 1940er horizontale Einschnitte. Die Räder scheinen auf seine eigene Technologie zu tun, weil fast alle haben Kopien über das Alter von 60 Jahren überlebt haben einen sehr scharfen, fast nestochennye Zähne Rad:

Dies ist das Rad war besonders stolz auf den Hersteller: Das Magazin Werbefeuerzeuge Zephyr am 10. Juni 1945, es zeigt eine Nahaufnahme (real photo mit einem 4-facher Anstieg)

Auch fand eine "bürgerliche" Modell Zephyr, Form fügt ein bisschen ähnlich wie Berkeley :

Feuerzeug ist eine seltsame, Blick auf die visuellen Unterschied zwischen dem Körper (in Form von nahezu identisch militärischen Zephyr, sondern verchromt und auf Hochglanz poliert) und Einsatz (im Aussehen - stumpfen Formen, wie Berkeley, aber viel dünner Wand Einsätze) gezogen wird:

Zivile und militärische Zephyr zusammen:

Siehe auch:

5 Kommentare

  1. botas (25.10.2009 02:13) ( Reply )

    Eine andere Art der amerikanischen Benzin-Feuerzeug! Danke, Vladimir :)
    Interessante Regelkreis: Das Berkeley Parks und verlässt sie auf, und hier ist fast senkrecht. Und Teile der Schleife ist nicht sichtbar. Aber anscheinend das Innere?
    Und die Windschutzscheibe im militärischen unterscheidet sich von anderen odnogodok Zephyr.

    1. kypexin (zwei neunzehn 2009.10.25) ( Reply )

      Ja, es wird innerhalb der Schleife versteckt, so nein, es ist nicht sichtbar von außen Einheiten.

  2. botas (25.10.2009 03:16) ( Reply )

    Original! Und fühlte festes Element, nicht Wolle, machen Zephyr herausragende leichtere seiner Zeit.

  3. UncleBob (ein 25 26/10/2009) ( Reply )

    Ja! Es ist cool! Ich bin leichter, ich hoffe, nie in handliches kommen. Allerdings würde Ich mag ein Talisman getragen :)

    1. kypexin (ein 27 26.10.2009) ( Reply )

      Fragte nach dem Preis, der einzige verkauft: http://molotok.ru/item794548660_zazhigalka_zephyr_benzinovaya_1940_e_gody.html

Hinterlasse einen Kommentar