Sands of Normandie: ein weiteres historisches "Denkmal" der Zippo Manufacturing Company

Vielleicht kein anderes Ereignis in der Geschichte, hat so nicht auf die steigende Popularität von Zippo Feuerzeuge beitragen, als der Zweite Weltkrieg. Models jener Jahre - Zippo beschichteten Crackle (meist schwarz, aber bekannt, obwohl extrem selten, und andere Farben) gab heute wünschenswert "Trophäe" für viele Sammler Zippo bleiben.

Ich erinnere mich, dass zu diesem Zeitpunkt gab es nur Zippo Feuerzeuge, die großen Erfolg und beliebt bei US-Soldaten genossen. Nahezu alle Hersteller von Feuerzeugen in der Herstellung und Lieferung der Produkte an die Front konzentriert. Bis zum heutigen Tag auf Ebay finden Sie eine ganze Reihe von Feuerzeugen, die während des Zweiten Weltkrieges. Auch Marken wie Dunhill und STDupont produzierte Feuerzeuge für Soldaten, die an der Front gekämpft bestimmt.

Die meisten der Soldaten, die in den Krieg zogen, mit Handgravur in erster Linie um eine spezielle Markierung auf seinem Zippo zu den Namen, Titel, Orte der Schlachten, Termine zu machen. Heute, sagen diese Zeichen über das Schicksal von Menschen, die den Krieg getroffen haben, um diejenigen, die nicht zurückgekehrt war nach Hause und fiel auf dem Schlachtfeld.

Zippo Feuerzeuge sind eines der wenigen Elemente, die in der Lage, Soldaten in einer Vielzahl von Bedingungen und den Wechselfällen des Krieges zu zählen sind. Sie begleitete sie überall: in der regen, Wind und Schnee. Allerdings, dort zu sein war eine - ihre Zuverlässigkeit! Die Archive Zippo Mfg Unternehmen kann viele Briefe, wie Zippo Lighter gerettet Soldaten sie treu gedient beschreiben gefunden werden: es kann sie erwärmen ihre Nahrung in Helmen, Pflanze Feuer, brennende Sprengstoff, genagelt, und sogar mit der Unternehmens- "Clique" serviert seinen Kameraden Signale im Kampf. Es gab Zeiten, Zippo rettete die Leben der Soldaten, zu einem Hindernis für feindlichen Kugeln.

Der berühmte Kriegsberichterstatter Ernie Pyle jener Jahre (geboren Ernie Pyle) schrieb dies im Jahre 1944, der Feuerzeuge Zippo:

"Wenn ich Ihnen erzählte, wie Zippo Lighter Nachfrage in der Armee und wie, mit welchen Freude und Dankbarkeit, nehmen unsere Soldaten, dann, denke ich, ich würde übertreiben vorgeworfen werden. Aber ich glaube, das ist immer noch die beliebteste Zippo, was auf der Vorderseite. "

Um moralische Unterstützung, um ihre Landsleute, die im Krieg in diesen schrecklichen Jahren nahmen geben, Mfg Zippo Firmengründer George Blaisdell jeden Monat geschickt eine Schachtel Zippo Feuerzeuge Ernie Pyle auf der Vorderseite, die wiederum gab es den Soldaten. Es war ein sehr willkommener und notwendiger Artikel, wertvolle Sache auf dem Feld, erinnert an zu Hause. Hier ist ein Brief an Ernie Pyle Gründer Zippo Mfg Company, in denen er dankt George Blaisdell für Frachten (Zippo Feuerzeuge) und spricht darüber, wie teuer und erfordern diese Feuerzeuge für die Soldaten, schätzen, was sie haben für diejenigen, die auf der Vorderseite kämpfen:

Hier ist ein weiterer Brief von General Blaisdell US-Armee, Feldmarschall Douglas MacArthur, in dem er dankte der Zippo Firmengründers, drückte seine Dankbarkeit und Bewunderung aus leichteren Zippo erhalten Mfg Company:

Dies war eine kurze Einführung in das Hauptthema dieser Überprüfung - exklusive Edition Zippo Sands of Normandy (Sands of Normandie).

In dieser Ausgabe sprach ich im Detail unsere englischen Kollegen und berühmte Sammler Glen Hopkins (Glen Hopkins) . Lassen Sie für die Bezugnahme auf die Worte von Glenn zitieren: "Diese Ausgabe wurde veröffentlicht Zippo Mfg Unternehmen im Jahr 2004 auf den 60. Jahrestag seit der Landung der amerikanischen Truppen in der Normandie zu feiern. Begeben Sie sich in begrenzten Mengen - 10 000 Exemplare. Ursprünglich wurde diese Ausgabe als Geschenke für Veteranen, die am Tag des Jubiläums 60letney alle bereits bekannten Veranstaltung besuchten die sehr Ufern der Normandie veröffentlicht. Dann zu den anderen Parteien haben für die verbleibenden Veteranen und Zippo Sammlern ausgestellt. Nach meinen Beobachtungen, heute bei Ebay Preise für diese Sammlung von 200 bis 400 Dollar. "

Und nun einen genaueren Blick und das Kit selbst. So besteht es aus einem Zippo-Feuerzeug, nämlich die Replik 1941 Coated Black Crackle, Kapsel mit einem echtem Sand von den Ufern der Normandie, wo einst gab es heftige Kämpfe zwischen alliierten Truppen und Soldaten der Nazi-Deutschland und einem kleinen Büchlein von acht Seiten, näher beschrieben über den Zweiten Weltkrieg, und Zippo.

Jeder nummerierte leichtere Seite, weil, wie ich schon sagte, ist dies eine limitierte Auflage.

Achten Sie auf das Design der Box aus der Menge. Wurde auf dem Box-Design der Kriegsjahre der sogenannten Notreserve Soldaten (K-Ration) basiert. Natürlich Eintopf, Kekse und Käse sind bereits dort zu finden, aber im Allgemeinen das Design der Box gibt den Geist der Zeit und in der Tradition der Nachkriegszeit entwickelt:

Booklet neben Hintergrund und historischen Informationen sind auf der gleichen Zeit und ein Echtheits-Zertifikat von Sand in sklyanochkah enthalten. Sie versammelten sich am Strand von Omaha (Omaha Beach). Um zu sammeln sand an den Ufern dieser denkwürdigen, in Zippo Mfg Gesellschaft gewährt besondere Erlaubnis der Rechte an Sand nach einer Einigung mit dem Bürgermeister von Saint-Laurent-sur-Mer (Französisch Saint-Laurent-sur-Mer) zu erwerben - Gemeinden Frankreich, das in der Region Basse-Normandie ist. Hier ist eine schriftliche Bescheinigung über die Echtheit Sand für eine Sonderausgabe des "Sands of Normandy" von Herrn Mouquet unterzeichnet, versammelten Bürgermeister von Saint-Laurent-sur-Mer

Auf das Feuerzeug selbst mit Laser-Technologie angewendet a shield symbol "Operation Overlord ", die strategische Operation alliierten Truppen in Frankreich, die in den frühen Morgenstunden des 6. Juni 1944 begann landen.

Die Schlacht um die Normandie Darstellung in Steven Spielberg aus dem Jahr 1998 "Saving Private Ryan", ausgezeichnet mit fünf Oscars. Datum der 6. Juni 1944 wird auch als "D-Day" (English D-Day) bekannt. D-Day - die konventionelle US-Militär Bezeichnung der Zeitpunkt des Beginns einer militärischen Operation.

Der berühmteste "D Day" war 6. Juni 1944 - D-Tag alliierten Truppen in der Normandie (Wikipedia) landen.

In der Broschüre, die mit dem Kit kommt auch auf die Geschichte des Feuerzeugs Nadler Walter (Walter Nadler), die in den Tagen während der Operation war verloren gefunden werden, mit dem Codenamen «Utah Beach»:

So stellte ein anderes Ereignis in der Geschichte von Zippo Feuerzeug. Schlacht in der Normandie und der Eröffnung einer zweiten Front im Zweiten Weltkrieg eine entscheidende Rolle beim Sieg über Nazi-Deutschland gespielt. Und es scheint, wird dies im heiligen Zippo erinnerte Mfg Company. Für viele Zippo Kollektoren "Sands of Normandy" ist von großem Interesse.

Siehe auch:

1 Kommentar

  1. slay (07.07.2010 18:19) ( Reply )

    Vielen Dank für den interessanten Bericht!

Hinterlasse einen Kommentar