Philip A. Taggart «Zippo Feuerzeuge Werbung: Cars & Trucks»

Dies ist eine sehr luxuriöse Buchverlag Schiffer Publishing, Werbung Zippo gewidmet, nämlich - Themen der Automobilindustrie in der Werbung auf Feuerzeuge. Die Schwere und Umfang des Buches sofort Respekt, ganz zu schweigen von den Inhalt!

Das Buch ist in drei Teile gegliedert. Der erste Teil - eine Geschichte des Unternehmens Zippo, der die wichtigsten Phasen seiner Entwicklung, über verschiedene Zeiträume in der Werbung Feuerzeuge Zippo, Werbeplakate, Methoden und Anwendungen Zeichnungen auf Zippo in verschiedenen Jahren gesprochen beschreibt, enthält allgemeine Informationen über die Datierung Zippo (wie Gebäude und fügt!), Pflege der Feuerzeuge, sowie eine Zusammenfassung des Wertes der Sammler Feuerzeuge und was beeinflusst sie. Insgesamt ist dies ein kleiner, aber in der Tat sehr nützlich und systematische Anleitung für Sammler von sich. Der zweite Teil - eine kurze Geschichte der amerikanischen Automobilindustrie und insbesondere die Geschichte des Automobil-Werbung. Schließlich die dritte und größte Teil - in der Tat, die Geschichte der Werbung Feuerzeuge. Das ist mehr als 700 Abbildungen, die Werbung zeigen auf Zippo Feuerzeuge aus den 1930er bis 1970er Jahren, nicht nur auf die vertrauten «Ford» und «Cadillac», aber auch viel weniger bekannte Automarken, wie «Bricklin» und «Tucker»; Separate Kapitel befassen sich mit Lkw der Marke und verschiedenen Automobil-Werbedienstleistungen. Es ist besonders wertvoll, da die Tatsache, dass fast alle im Buch vorgestellten zeigen ihre ungefähre Feuerzeuge Sammler-Wert (obwohl, angesichts der Tatsache, dass das Buch im Jahr 2000 veröffentlicht wurde, diese Preise können sicher von 1,5-2 Mal zu erhöhen).

Eine gesonderte und interessanteste Teil des Materials in dem Buch vorgestellt - sogenannte Kartonagen, dh Gravur Skizzen. Erzähl mir mehr. Bevor Sie eine Standard-Zigarettenanzünder graviert oder Malerei zu machen, wird das Bild im Handgepäck an Bord abgebildet, bei einem Kunden Bauart geprüft Farbe, nach dem er in einem größeren Maßstab auf die Kupferplatte eingraviert - es war ein Prototyp für die Serienproduktion. Weitere Arbeiten bei der Herstellung von Feuerzeugen mit Stromabnehmer Vorschaubilder bereits auf dem leichteren eingraviert (dürfen beide 12 Feuerzeuge gravieren, mit einer einzigen Kupfer Knüppel Stromabnehmer). Der Autor hat eine großartige Arbeit in den Archiven des Zippo, die in etwa hundert in den Buchstich Designs, die die Geschichte der Werbung Feuerzeuge reflektieren präsentiert führte getan. Sogar einige dieser Entwürfe sind manchmal kleine Meisterwerke, die sehr interessant zu sehen sind.

Zusammenfassung: Ein ausgezeichnetes Buch nicht nur für diejenigen, die alte Werbung Zippo sammeln, sondern auch für jeden Sammler oder einfach nur in der Geschichte interessiert - wie Zippo, und Automotive. Highly recommended.

Siehe auch:

Tags: Books

    Hinterlasse einen Kommentar