Z - Serie Zippo: Trial Experimenten und in limitierter Auflage

Das Projekt mit dem Titel "Z - Serie", entworfen Zippo Mfg Company, bestand aus zwei Richtungen: Kupfer und 1935 Replica. Heute scheinen diese Einzelteile zu uns, Fans von einer bestimmten Marke von Benzin Feuerzeuge, vertraut und unauffällig, aber um zu verstehen, was sie zum Zeitpunkt ihrer Einführung darstellen, ein wenig zurücktreten und tauchen Sie in die Geschichte. Starten Sie von Anfang an, nämlich Z - Series Copper.

Im Laufe der Zeit, Sammler und Verbraucher Zippo Mfg Company wollte Feuerzeuge, grundlegend von den zuvor veröffentlichten Modelle zu erwerben. Sie möchten sehen, dass - etwas Neues. Da das Unternehmen das Konzept der Verwendung von innovativen Materialien, leichtere erstellen geboren. Während der Arbeit an diesen Feuerzeugen in Zippo Mfg Company durchgeführt Experimenten zu neuen Prototypen erstellen. Der Hauptzweck war, rechtfertigen die neuen leichteren den Status und das Prestige des Unternehmens - sie haben sich als zuverlässig Diese Test-Instanzen werden nicht in der Massenproduktion eingeschrieben und haben auf der Ebene der Prototypen blieb. Daher ihre Einzigartigkeit! In - Erstens war es die experimentellen Proben, - die zweite, wurden sie in begrenzter Stückzahl hergestellt. In ausländischen Quellen Zippo Sammler und Experten beschrieb diese Exemplare als "pre-production" - der Vorserie.

Bezeichnung des Periodensystems Mendleeva Cu (Cuprum) - Da die neue Produktion des Materials wurde Kupfer (geboren Sopper) ausgewählt. Dieses Metall otlchiaet mehrere Vorteile: elektrische Leitfähigkeit, Wärmeleitfähigkeit, Korrosionsbeständigkeit und schönes Aussehen. Somit, im Gegensatz zu der Messing (englisch Messing), die eine Legierung aus Kupfer und Zink mit einem Verhältnis von 70 bis 30 (70% Kupfer und 30% Zink) ist, bestand Gebäude neue Zippo reiner rotes Kupfer (99,9%). Aufgrund der Tatsache, dass Kupfer, im Gegensatz zu der Messing, ein weicher und spröden Material für den Körper, eine zarte und empfindliche Behandlung der Oberfläche mit der erforderlichen Verwendung leichterer Handarbeit. Zippo Manufacturing von Kupfer ist auf Augenhöhe mit der Herstellung Feuerzeuge, dessen Körper aus Edelmetall - Gold und Silber (Modell Solid Gold und Sterling Silber) und war ein sehr komplizierter Prozess.

All diese Feuerzeuge wurden 21.441 hergestellt. Zippo-Kupfer-Projekt "Z - Serie" mit einem besonderen Stempel auf der Unterseite markiert - Z - Serie, darunter links - die Inschrift aus massivem Kupfer (reines Kupfer). Auf der Seite des Zippo, gegenüber der Seite, wo die Scharniere, mittels Lasergravur Nummern für jeden leichter aufgetragen wurden, weil, wie bereits erwähnt, war es eine limited edition:

Den Märkten sowie einer kleinen Partei ausschließlich für die Mitglieder des Vereins der Sammler Zippo bestimmt - die Gesamtzahl der hergestellten Feuerzeuge wurden in die drei Regionen verteilt Zippo Click . Und so produzierte die gesamte Charge Kupfer Zippo wurde wie folgt verteilt:

10.188 Exemplare für Nord-, Mittel-und Südamerika;
7507 Kopien für Asien und den asiatisch - pazifischen Raum;
3646 Exemplare für Europa und
100 Exemplare für die Mitglieder der Sammler Zippo Zippo Click.

Neben der Seriennummer auf der Seite von Feuerzeugen markiert wurden caps - Indizes, die die entsprechende Region zeigen:
"A" - für die Länder Nord-, Mittel-und Südamerika
"E" - für Europa
"AP" - für die Länder Asiens und der Region Asien - Pazifik und
"ZC" - für Mitglieder von Sammlern Zippo Zippo Click.

Jedes Feuerzeug ist in einem speziellen Karton verpackt, in dessen Inneren sich ein leichter, eine Broschüre, die Sie in der Beschreibung der leichter und das Projekt "Z-Series Copper" im Allgemeinen und ein Zertifikat in Form einer Faltung finden mit einer Seriennummer von Feuerzeugen und Index der Region:

Feuerzeuge Reihe von Z-Serie erfüllen die Qualitätsstandards der anderen Feuerzeuge hergestellt Zippo Mfg Company. Heute sind diese Feuerzeuge in regelmäßigen Abständen treffen sich auf einer Auktion an Ebay, beginnt der durchschnittliche Preis von $ 70 und höher.

Der Grund für den Abbruch der leichteren Z - Serie Kupfer war in ihrer zukünftigen Produktion und Positionierung: Entweder sie gehen über die experimentellen Proben und geben in die Serienproduktion mit den üblichen Stempel auf der Unterseite, wie in der Vergangenheit, oder sie sind eine einzige Partei mit einer eigenen Sondermarke auf der Unterseite und in einer begrenzten Anzahl verkauft.

Trotz der Tatsache, dass nun das Projekt Z - Series Copper aufgerufen werden eine einmalige und ist nun für die Öffentlichkeit geschlossen, um Kupfer zu erwerben Zippo, Zippo Mfg Unternehmen hat in die Serienproduktion Modell 161 Solid (Brushed) Kupfer setzen. Von Feuerzeuge Z - Serie auf den Körper und leichter an der Unterseite, sowie einem vereinfachten Paket - - Series es eine Masse, keine Inschriften Z bietet klassische Kunststoff oder Karton, gibt es unterschiedliche Optionen. Aber am wichtigsten ist, werden sie von Position unterscheiden - sie nicht auf eine begrenzte Anzahl von Kopien gehen nicht für einzelne Märkte, ohne selbst nicht darstellen, sind die üblichen Massen-Modell mit der Charakteristik der Zippo Feuerzeuge Preis bestimmt. Auf der anderen Seite, können Sie Ihre Augen auf der Verpackung und Positionierung zu schließen, weil die Tatsache ist, dass ihr Fall auch aus reinem Kupfer. Mehr Details über das Modell 161 Zippo massivem Kupfer gelesen werden kann hier .

Die zweite Richtung des Projekts "Z - Series" hat zur Entwicklung Replik 1935 in Verbindung gebracht worden. Dieses Modell war das Aussehen und die Funktionen der Design-Feuerzeuge, die ausgestellt Zippo Mfg Company in 1935 wurden neu. So geschah es, daß im Jahr 1935 begann, Logos auf ihre eigenen Produkte erscheinen - Feuerzeuge. Auf der anderen Seite, leichter, 1935 hergestellt wurde die letzte Zippo mit außenliegenden Scharnieren, weil dann eine Schleife ausschließlich interne tun haben.

Erstaunlich ist die Tatsache, dass heute viele berühmte Marke Zippo-Fans bereits mit diesem Modell vertraut, als Zippo 1935 Replica. Nur nicht zu verwechseln mit dem Modell 1935 Zippo Repilca Z - Serie. Grundsätzlich sind sie nicht wesentlich voneinander unterscheiden, zumindest nach außen. Genau die gleiche Form des Körpers, die gleichen Materialien bei seiner Herstellung verwendeten, keine sichtbaren Unterschiede. Um zu verstehen, was dieses Modell, das auf den ersten Blick, sehen genau gleich aus, vergleichen sie und sprechen darüber, wie sie sich unterscheiden und was sie gemeinsam haben.

Und so werden beide Modelle von Zippo 1935 Replica und der 1935 Zippo Replica Z - sind Serie baugleich Funktion einfügen. Er erinnert daran, dass Einsatz Replicas 1941, die nach Meinung von Experten und Vertretern des Zippo Zippo Mfg Company, etwas anders als die üblichen Beilagen modernen Zippo Feuerzeuge ist: Quadrat, dessen Seiten, cross-Schneidrad und 16 Nietlöcher in der Windschutzscheibe:

Ein zweites gemeinsames Merkmal dieser Modelle, wie bereits erwähnt - ist die äußere Form und die schrägen Linien diagonal protivolozhnyh Stirnseite (obwohl es ein Modell Replik von 1935 und keine schrägen Linien). Völlig gerade, kräftig, quadratisch Fläche des Körpers, einem flachen Boden und drei-link äußeren Schleife sofort zeichnen das 1935 Nachbau eines modernen Klassikers Zippo.

Als nächstes betrachten die Unterschiede und Zippo 1935 Replica Zippo 1935 Replica Z - Serie. In - dem ersten dieser Modelle in verschiedenen Positionen. Zippo 1935 Replica - ist ein Massen-Modell, das nach Meinung von Experten und Sammler von Zippo, erstmals im Jahr 2007 veröffentlicht wurde.

Zippo 1935 Replica Z - Serie - das ist eine limitierte Auflage, wurden nur 922 Exemplare hergestellt. Die Herstellung dieser Proben begannen im Jahr 2006. So können wir feststellen, dass diese Prototypen die Basis für den Start der Serienproduktion der Replik 1935 im Jahr 2007 waren.

Wie Sie sehen können, Zippo 1935 Replica Z - hat Series (links) im Gegensatz zum Zippo 1935 Replica (Bild rechts) eine Inschrift Z - Serie auf der Schale:

Dann unterscheiden Stempel auf der Unterseite. In 1935 Zippo Replica Z - Serie (links) an der Unterseite der oberen linken Ecke befindet sich ein entsprechendes Label Z - Serie, ein normales Zippo 1935 Replica (Bild rechts), ist ein Etikett nicht in der ganzen Stempel ist anders, als mit dem bloßen Auge gesehen werden kann:

Über den Fall von Zippo 1935 Replica Z - Serie in der unteren rechten Ecke ist die Seriennummer Feuerzeuge durch Lasergravur verursacht, da, wie bereits erwähnt, diese limitierte Auflage:

Nun, der letzte Unterschied zwischen den beiden Modellen - ein Design. Sowie Zippo Z - Series Copper, Zippo 1935 Replica Z - Serie wird in speziellen transparenten Box, die das Feuerzeug enthält selbst, eine Broschüre über das Projekt Replicas 1935 und einem Echtheits-Zertifikat als Faltung mit der Bestellnummer verpackt:

Cue die üblichen 1935, in der Regel wurden hier in dieser Box erhältlich:

So können wir feststellen, dass trotz der begrenzten Anzahl von Feuerzeugen im Rahmen des Projekts produziert "Z - Serie", die Ideen in ihm enthaltenen, in Form von Massen-Serienmodelle Zippo 161 Brushed Copper and Zippo 1935 Replica wurde fortgesetzt.

Siehe auch:

1 Kommentar

  1. = Dämon = (16.09.2011 16:59) ( Reply )

    Ausgezeichneten Artikel über den Prototyp Z-Series. Es gibt Z-Series Rüstung Project, wird dies im Katalog angegebenen 2004 Komplette Line Collection

Hinterlasse einen Kommentar